Allgemein

30/52.

lecker couscous mit halloumi gemacht. einen kuchen verbrannt mit röstaromen verfeinert. liebes-whatsapp geschickt bekommen. an evas 30tem mit matze jägermeister und melonenschnaps getrunken.

More

mädchen, mädchen.

in ein paar wochen beginnt er, mein neuer vollzeitjob. mit der masterarbeit, die nebenbei geschrieben werde möchte, bleibt mir vorerst leider keine zeit mehr für den mädchentreff, in dem ich das letzte jahr nahezu täglich meine nachmittage verbracht habe. ich werde sie vermissen, meine mädchen – auch (und vielleicht ganz besonders) die kleinen krawallbürsten, die […]

More

straight outta bambi.

zehntausend schritte soll man täglich gehen, wenn man irgendwelchen studien und personen glauben möchte, die ahnung haben. um der bewegung selbst willen, aber auch zum besseren wohlbefinden, um depression und altersdemenz und diabetes und bluthochdruck vorzubeugen oder sonstige beschwerden zu lindern. weil ich die letzten wochen und nächsten monate die meiste zeit sitzend am schreibtisch […]

More

mannheimgram meets future music camp.

boys and girls, das nächste mannheimer instameet steht an! steffen und ich freuen uns, euch dieses mal beim future music camp an der popakademie begrüßen zu dürfen. wir werden dort u.a. von patrick in die tonstudios geführt, wo wir sicher ein paar tolle fotos schießen können. auch um die popakademie herum im stadtteil jungbusch lassen […]

More

nubi.

in der letzten februarwoche wurde der kleine hund böse angefahren. zwischenzeitlich waren die aussichten alles andere als rosig, weswegen wir (sämtliche mitzitternden nachbarn inbegriffen) uns umso mehr freuen, dass nubi mittlerweile über dem berg ist. die sachen, die diesem tierchen zugestoßen sind, reichen für mindestens drei hundeleben. und trotz allem bleibt anouk der fröhlichste, vertrauenswürdigste und liebenswerteste […]

More