gustav.

zwei bilder von gustav habe ich gefunden; die einzigen beiden, auf denen er auch wirklich eindeutig erkennbar ist.

irgendwie seltsam, wenn man weiß, dass da dieser mensch war, der meine großmutter begleitet hat, von der geburt bis ins frühe erwachsenenalter. dann kam der krieg, keine spur mehr von gustav, und was seine existenz beweist, sind am ende lediglich zwei vergilbte fotografien, eine postkarte sowie ein brief von der front.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.